Schnuppertennis – Saisoneröffnung im DHC

Wir bieten unseren Mitgliedern und Tennisinteressierten am 1. Mai die ...

Lust auf Hockey? Wir laden dich hiermit ein!

Nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison beim Hockey. 
Ein ...

Wilhem-Hirte-Cup 2016

Spannende Hockeyspiele beim 15. Wilhelm-Hirte-Cup des DHC: Am 17. und ...

mjA holt den Niedersachsenmeistertitel an die Graft

Lediglich fünf Teams haben an der Meisterschaft der männlichen Jugend ...

DHC Hockey Halle erstrahlt in neuem Glanz

Aus Alt macht Neu? Nicht so ganz. Aber zunächst sei die Chronologie ...

Wilhem-Hirte-Cup 2016

Am 17./18. September beenden wir die Feldaaison traditionell mit dem ...

Termine 2017 im DHC

Einen kleinen Überblick über die wichtigsten Termine in 2017 haben ...

Lust auf Hockey? Wir laden dich hiermit ein!

Nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison beim Hockey. 
Ein idealer Zeitpunkt, um Hockey mal auszuprobieren.

Lust auf Hockey?

Komm’ vorbei! im DHC Hannover

Die Sommersaison beginnt nach Ostern. Genau der richtige Zeitpunkt, um mal in den Hockeysport hineinzuschnuppern. Wenn Du Interesse hast, mit uns in Herrenhausen Hockey zu spielen,  laden wir Dich hiermit gerne und ganz unverbindlich zu Schnuppertrainings im Mai und Juni ein.

Die Jugendlichen und Kinder zählen den größten Anteil an aktiven Hockeyspieler im DHC. Trainiert wird auf dem einem der beiden Kunstrasen oder einem der beiden Naturrasenplätze. Im Winter wird in der clubeigenen Halle gespielt. 


Über 250 Kinder und Jugendliche spielen im DHC Hannover e.V. Hockey. Der Großteil ist zwischen 6 und 16 Jahren alt. Unsere hauptamtlichen Lizenztrainer bieten ein auf das Alter abgestimmtes Training.

"Somit wird auch den jüngsten Spielerinnen und Spielern ein qualitativ hochwertiges und sicheres Training garantiert", so DHC-Präsident Hans-Hermann Alex.

2. Damen

Die perfekte Symbiose aus erfahrenen Spielerinnen, Jugendspielerinnen und jenen aus der Anfängermannschaft: das sind die 2. Damen des DHC Hannover. Die Mannschaft nimmt mittlerweile sowohl während der Hallensaison (als 2. und 3. Damen) als auch in der Verbandsliga Niedersachsen/Bremen am Punktspielbetrieb teil und das mehr als erfolgreich.