Für alle Kids: Ballschule für 3-5 Jährige!

Wer hat Lust zum Spielen? Das Konzept der Heidelberger Ballschule ...

Lust auf Hockey? Wir laden dich hiermit ein!

Nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison beim Hockey. 
Ein ...

Wilhem-Hirte-Cup 2017

Am 16./17. September 2017 beenden wir die Feldsaison mit dem 16. ...

mjA holt den Niedersachsenmeistertitel an die Graft

Lediglich fünf Teams haben an der Meisterschaft der männlichen Jugend ...

Termine 2017 im DHC

Einen kleinen Überblick über die wichtigsten Termine in 2017 haben ...

DHC-Tennisplätze im neuen Glanz

Wer jetzt zum Tennis kommt, dem werden die neuen, kräftig grünen Tennisblenden sofort ins Auge springen. Die frische Optik sorgt bei euch hoffentlich für mehr Spielfreude!

Außerdem haben wir an den Eingängen Hinweisschilder für die Tennisplatz-Ordnung aufgehängt. Helft bitte alle mit, die Plätze gut bespielbar und in einem Top-Zustand zu halten.
Auf dem Platz befindet sich eine Spielstandsanzeige, die sehr robust und wetterfest ist. Trotzdem bitten wir darum, pfleglich mit der Anzeige umzugehen. Um einmal ein Gefühl für preise zu bekommen: Die Anzeige kostet 100,- Euro. Eine zweite Spielstandsanzeige befindet sich bei Giuli.

Mittlerweile gewinnen wir zahlende Spieler dazu, die wir im nächsten Schritt hoffentlich als DHC-Mitglieder begrüßen dürfen! Da die Platzbuchung über den Tennis-Koordinator erfolgt, ist es sehr wichtig, das die von uns veröffentlichte Platzbuchung und -nutzung eingehalten wird. Im nächsten Schritt möchten wir dann eine Online-Buchung einführen.

Auf Platz unter den Bäumen ist bereits eine Linie hochgekommen. Es ist außerordentlich wichtig, die Plätze zu wässern. Wir versuchen gerade, die Linie wieder zu „erden“ - von daher bitten wir um Verständnis, dass der Platz in den nächsten 2 Wochen nicht bespielbar ist.

Für die aktiven Mitglieder kündigen wir schon einmal den ersten Arbeitstag in dieser Saison an: Ende September werden wir die Plätze winterfest machen, damit wir bei der Frühjahrs-Instandsetzung nicht diese hohen Kosten haben wie in diesem Jahr. Wenn alle mit anpacken, sind wir schnell durch und im Frühjahr 2018 wieder problemlos spielbereit - dann hoffentlich wieder auf allen vier Plätzen!

Danke sagen wir an dieser Stelle an Herrn Pabst, der mit der Walze sowie Reinigungs- und Reparaturtätigkeiten die Plätze in einen so guten Zustand versetzt hat. Achten wir alle darauf, dass sie so bleiben.

Aus aktuellem Anlass bitten wir die aktiven Tennismitglieder darum, zu schauen, ob der Spartenbeitrag (s. Preisliste) gezahlt wird. Die Beiträge sind für den Erhalt der Plätze sehr wichtig.