Schnuppertraining

Die kleinsten der kleinen Hockey-Nachwuchsspieler beginnen im DHC im Alter von drei Jahren in der sog. „Pampers-Liga“ und werden in Eltern-Kind-Gruppen spielerisch an den Schläger und die weiße Plastikkugel herangeführt.

Das Training der „Minis“ findet im Alter von vier bis sechs Jahren statt und wird ehrenamtlich von erfahrenen DHC-Spielerinnen und -Spielern geleitet.

Dann beginnt der Ernst des Hockeys
In den Altersklassen der Sechs- bis Vierzehnjährigen spielen derzeit ca. 250 Kinder. Das Training wird von hauptamtlichen Übungsleitern angeboten und immer wieder auf das Alter der Kinder abgestimmt.

„In der Vergangenheit hat der Einsatz von Trainern aus dem Profi-Bereich gezeigt, dass die Qualität der Trainingseinheiten um ein Mehrfaches gestiegen ist“, betont der DHC-Präsident Herrmann Alex. Laut Alex ist der Erfolg der letzten Jahre, auch in den oberen Ligen, auf eine frühe und erfolgreiche Jugendarbeit zurückzuführen.

Nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison beim Hockey. 
Ein idealer Zeitpunkt, um Hockey mal auszuprobieren.

Hier könnt ihr den aktuellen Flyer herunterladen.

Wir laden alle Mädchen und Jungen zwischen 5 – 12 Jahren hiermit zu Schnuppertrainings (Hockey, Kondition und Koordination) im DHC Hannover ein. Wenn dich das neugierig gemacht hat, komm’ doch einfach mal unverbindlich und ohne große Vorbereitung vorbei und trainiere zur Probe mit.

Schläger und Bälle werden selbstverständlich gestellt. Die Jungs und Mädchen der Jugendteams freuen sich stets über neue Hockeyfreunde!

Wir trainieren in der Nähe der Herrenhäuser Gärten (sehr gut über die Schnellwege und die S-Bahn zu erreichen) und haben toll ausgebildete und motivierte Trainer, die dir Hockey gern näherbringen möchten.

Bitte meldet Euch bei Uwe Cremering unter 0151 / 240 41 524 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erfahrt mehr über Trainingszeiten, spezielle Schnuppertrainingstage und Mitfahrgelegenheiten zum Training.